Autogenes Training

Kursstart ist Mitwwoch, der 11-10-2017 um 9:30 Uhr

 

Der Kurs wir bei der Zentralen Prüfstelle für Prävention geführt mit der ID: 20150624-670017

Kursleitung ist Annegret Heijnk, Diplom Sozialarbeiterin aus Ahaus

Autogenes Training "Ruhe und Gelassenheit"

Das Autogene Trainig ist eine bewährte Entspannungsmethode. Hiermit kann jeder aktiv etwas für sein Wohlbefinden tun.

Autogenes Training ermöglicht bei einigen Minuten täglichen Übens mehr Gelassenheit im Umgang mit Stress und alltäglichen Belastungen, die sich häufig in Beschwerden äußern wie Kopfschmerzen, innere Unruhe, Konzentrationsschwäche oder Schlaflosigkeit. Methodisch beruht das Autogene Training auf Autosuggestion (Selbstbeeinflussung), die geistig, seelich oder körperlich beruhigend wirkt.

Teilnehmer können einen Zuschuss bei Ihrer Krankenkasse beantragen

 

8 Termine...immer Mittwoch von 09:30-10:30 Uhr

 

Start ist der 11-10-2017 um 09:30 Uhr

...nächster Kurs am 17.01.2017 um 9:30 Uhr

 

Kosten:

98 €

incl. Soleinhalation und zwei weiteren Besuchen in der Salzgrotte zur Nachsorge

 

Dieser Kurs ist von der Zentralen Prüfstelle zur Präfention geprüft und wird somit von den meisten Krankenkassen bezuschußt.

da wir nur 9 Plätze je Kurs zur Verfügung haben, melden Sie sich bitte verbindlich an unter 02553 972 7600

Hier finden Sie uns

Salzgrotte Ochtrup
Gronauer Str. 113
48607 Ochtrup

 

im Untergeschoß des

CHALET-Das-Gästehaus

Kontakt

 

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 2553 9727600

bitte keine Terminanfragen per

E-Mail und

sollten wir einmal nicht direkt ans Telefon gehen, sprechen Sie einfach auf den

Anrufbeantworter, wir melden uns dann umgehend zurück.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Salzgrotte Ochtrup